Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Aigostar Panda 30HGZ Test

Aigostar Panda 30HGZ

Aigostar Panda 30HGZ
Aigostar Panda 30HGZAigostar Panda 30HGZAigostar Panda 30HGZ

Unsere Einschätzung

Aigostar Panda 30HGZ Test

<a href="https://www.reiskocher.net/aigostar/aigostar-panda-30hgz/"><img src="https://www.reiskocher.net/wp-content/uploads/awards/3210.png" alt="Aigostar Panda 30HGZ" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 7-in-1 Multifunktions-Schnellkochtop
  • 1000 W

Vorteile

  • Auswahl zwischen 14 verschiedenen Smart-Programmen
  • Verfügt neben einer Warmhaltefunktion auch noch über eine Kochzeit von maximal 60 Minuten

Nachteile

  • Fehlende Bedienungsanleitung oder Bedienungsanleitung im schlechten Englisch verfasst
  • Keine große Auswahl an Zeiten und Temperaturen

Technische Daten

Marke / HerstellerAigostar
ModellPanda 30HGZ
Artikelgewicht5,69 Kg
Produktabmessungen34 x 34 x 35 cm
Watt1000 Watt

Der 1.000 Watt starke und etwa 5,7 kg schwere 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf von Aigostar enthält neben einem Bräter, Reiskocher, Schnellkoch- und Suppentopf auch noch einen Langsamkocher, Dämpfer und Wärmer. Ferner kann man zwischen 14 verschiedenen Smart-Programmen samt einer riesigen LED-Anzeige wählen. Aigostar berücksichtigte bei diesem 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf auch noch weitere interessante Merkmale, die wir im Anschluss noch detaillierter ansehen werden.

Ausstattung

Der 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf von Aigostar bietet nach Herstellerangaben eine 24 h-Zeitschaltuhr, d. h. die Programmierung des Kochvorgangs erfolgt soweit, dass das Essen zur gewünschten Zeit fertiggestellt wird. Dabei lässt sich die Kochzeit auf eine Minute bis 60 Minuten konfigurieren und dank der Warmhaltefunktion wird das Gericht für Stunden warmgehalten. Weiter heißt es, dass man zwischen verschiedenen Druckeinstellungen wie Hoch- und Niedrigdruck sowie einem manuellen Druck mit unterschiedlichen Lebensmitteln auswählen kann. Man kann mit dem 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf flexibel und rasch kochen. Dabei liegt die innere Kapazität des Schnellkochtopfes bei 5,5 l. Der 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf verfügt über neun Schutzmechanismen. Der 1.000 Watt starke und 34 x 34 x 35 cm große Kochtopf wiegt knapp 5,7 kg, der über 14 Smart-Programme verfügt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Gemäß den Kundenaussagen auf Amazon sind sie mit dem 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf von Aigostar hinsichtlich der zahlreichen Funktionalitäten sowie der qualitativ hochwertigen, schönen Verarbeitung sehr zufrieden. Ein weiterer Pluspunkt laut Kundenangaben ist das leichtere Kochen sowie das Sparen an Zeit. Allerdings kann man nach Kundeninformationen nicht zwischen zahlreichen Zeiten sowie Temperaturen auswählen. Ein weiterer Kritikpunkt ist nach Kundeninformation, dass es beim Druck ablassen etwas dreckig wird. Laut den Kundenangaben kann man das Gerät zu Beginn nicht einfach bedienen, weil entweder die Bedienungsanleitung fehlt oder sie in einem recht schlechten Englisch verfasst wurde. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopfs von Aigostar könnte kaum besser sein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der 7-in-1-Multifunktions-Schnellkochtopf von Aigostar bietet zahlreiche Funktionen. Jedoch fehlt es an einer großen Temperatur- und Zeitenauswahl. Dafür kann man mit dem Gerät leichter und rascher kochen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 29 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Aigostar Panda 30HGZ

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.07.2019 um 01:41 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Aigostar Panda 30HGZ gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?