Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Den Reiskocher zweckentfremden!

Princess ReiskocherDer Reiskocher ist ein praktisches Küchengerät, das in den letzten Jahren in immer mehr Haushalten Einzug gehalten hat. Er sorgt vor allem dafür, dass der Reis nicht anbrennt, sondern eine gelingsichere Zubereitung erfolgt. Es gibt eine Vielzahl an Reiskochern auf dem Markt, die eigentlich immer nach dem gleichen Prinzip arbeiten. Doch nur wenigen Haushalten ist mittlerweile bekannt, dass sich in den Geräten eben nicht nur Reis zubereiten lässt. Wir haben uns durch verschiedene Empfehlungen geschlagen und Tipps für Sie zusammengestellt, die zeigen, welche Gerichte mit einem Reiskocher kinderleicht und schnell zubereitet sind.

Pure Reisvielfalt für den Teller

Den Reiskocher zweckentfremden!Es gibt kaum eine Reissorte, die Sie nicht im Reiskocher zubereiten können.  Eine Ausnahme ist lediglich der Milchreis, der sich nicht in jedem Reiskocher kochen lässt. Über diesen hinaus können Sie sich bei der Wahl Ihrer Reissorte austoben. Probieren Sie nach Lust und Laune Basmati- und Jasmin-Reis. Auch Wildreis können Sie ganz einfach in den Kochern zubereiten und sich so auf ein perfektes Ergebnis freuen.

» Mehr Informationen

Die Zubereitung ist gänzlich einfach, denn Sie geben die gewünschte Reismenge einfach mit der nötigen Wassermenge in den Kocher und schalten diesen ein. Während der Zubereitungszeit quellt der Reis auf. Bis zum idealen Garpunkt kann der Reis nicht anbrennen. Nach der Zubereitung schaltet der Reiskocher automatisch in die Warmhaltefunktion, die je nach Modell für unterschiedliche Zeiträume zur Verfügung steht.

TIPP: Einige Reiskocher haben Sensoren, mit denen Sie automatisch erkennen, welche Reissorte sich im Topf befindet.

Garen Sie Getreide im Reiskocher

Neben dem Reis können Sie natürlich auch Getreide in den verschiedensten Varianten im Reiskocher zubereiten. Allen voran müssen hier Graupen und Weizen genannt werden. Aber auch Amaranth kann in diesem Gerät auf den Punkt genau gegart und schließlich nach Belieben weiterverarbeitet werden. Nachdem Sie das Getreide gemeinsam mit dem Wasser in den Reiskocher gegeben haben, müssen Sie die Zubereitung nicht überwachen, sondern können sich ganz einfach auf das Ergebnis freuen. Bei der Zubereitungszeit und der Wassermenge  müssen Sie sich unbedingt nach der Getreidesorte richten. Hier gibt es große Unterschiede. Allerdings können Sie sich an der Zubereitung im Kochtopf orientieren.

» Mehr Informationen

Weiterhin können Sie Polenta mit Hilfe des Reiskochers deutlich einfacher zubereiten. Wie beim Reis selbst besteht auch bei der Polenta kein Risiko, dass diese anbrennt oder sich gar Klümpchen bilden. Der aus Maisgries hergestellte Brei ist für seinen Eigengeschmack mit süßer Note bekannt.

Backen im Reiskocher: Darauf müssen Sie achten

Wenn Sie in Ihrer Küche keinen Backofen haben, können Sie Ihren Kuchen auch ganz einfach im Reiskocher zubereiten. Spezielle Rezepte brauchen Sie dafür im Grunde nicht, Sie müssen sich lediglich an die richtigen Garzeiten herantasten. Natürlich ist auch die Kuchenmenge ein wenig geringer. So lassen sich hier keine großen Blechkuchen zubereiten. Trotzdem entfaltet der Reiskocher auch hier seine Stärken, denn in kaum einem anderen Gerät ist das Risiko des Anbrennens so gering wie hier.

» Mehr Informationen
Haben Sie das gewusst?
Ein Reiskocher arbeitet im Grunde wie ein Bräter. Genau das macht die Anwendung dieses Geräts auch so komfortabel und vielseitig. Im Inneren des Geräts entsteht nach dem Einschalten ein geschlossener Garkreislauf. Das macht sich gerade bei Hefegepäck positiv bemerkbar.

Damit Sie sich bei Ihrem Kuchen immer auf das ideale Ergebnis verlassen können, springt der Kocher automatisch nach der Zubereitung in den Warmhaltemodus.

Am besten tasten Sie sich zunächst mit einem einfachen Hefekuchen an das Backen im Reiskocher heran.

Hauptgerichte aus dem Reiskocher

Wer selbst gern frisch kocht, weiß nur zu gut, wie viel Arbeit beispielsweise ein gutes Chili con Carne machen kann. Aber auch bei Eintöpfen ist es oft gar nicht so leicht, den richtigen Garpunkt abzupassen. Es gibt eine ganze Reihe von Hauptgerichten, die sich im Reiskocher mit deutlich weniger Aufwand zubereiten lassen. Hierzu gehört beispielsweise das Chili Con Carne. Chili Con Carne ist als Crowd-Food bekannt und lässt sich hervorragend zubereiten. Im Reiskocher kommen die wundervollen Aromen des Chilis hervorragend zur Geltung. Sie können hier natürlich auf Ihr persönliches Lieblingsrezept ausweichen, Sie können aber auch die einen oder anderen Rezepte ausprobieren, die speziell für den Reiskocher entwickelt wurden. Da die Flüssigkeit beim Chili Con Carne aus dem Reiskocher minimiert wird, ist die Zubereitungszeit hier auch nicht so lang wie im Kochtopf.

» Mehr Informationen

Wenn Sie sich nach einem leckeren, aber schnellen Mittagessen sehnen, ist das Omelette aus dem Reiskocher zweifelsohne eine gute Wahl. Sie können hier sehr schön variieren, sodass sich immer wieder neue Rezeptvarianten zubereiten lassen.  Neben einem Omelette mit Gemüse bietet sich demnach auch eine Variante mit Speck und Pilzen an. Die Zubereitung ist denkbar. Sie geben alle Zutaten, die Sie für das Omelette brauchen, gemeinsam in den Reiskocher und schalten diesen ein. Schon nach wenigen Minuten ist das Omelette komplett fertig gegart.

TIPP: Mit dem Reiskocher entfällt übrigens auch das nervige Wenden des Omelettes, da es ganz einfach aus der Form kleidet, wenn es fertig ist.

Gemüse aus dem Reiskocher

Die meisten Reiskocher werden mittlerweile mit einem Dampfeinsatz angeboten. Dieser Dampfeinsatz lässt sich bei Bedarf einsetzen, eine Verwendung des Reiskochers ist aber natürlich jederzeit auch ganz ohne diesen möglich. Der Dampfeinsatz bietet Ihnen aber gerade bei der Verwendung des Reiskochers eine beinahe beispiellose Vielfalt. Wenn Sie den Behälter einsetzen, können Sie darin jederzeit Ihr Gemüse dämpfen. Das Gemüse wird also schonend im Dampf gegart, wodurch wichtige Vitamine und Nährstoffe erhalten bleiben. Neben Gemüse können Sie beispielsweise auch Fleisch und Fisch so schonend im Reiskocher zubereiten. Gerade Fisch bleibt so angenehm saftig und wird nicht trocken. Die Zubereitung dauert in der Regel nur wenige Minuten. Achten Sie darauf, dass die Stücke nicht zu groß sind.

» Mehr Informationen

Desserts runden die Vielfalt ab

Weiter geht es mit der Zubereitung von Desserts im Reiskocher. Dampfnudeln lassen sich hier ebenso leicht zubereiten wie Bananen- und Schokoladenkuchen. Probieren Sie hier ganz einfach Ihre Lieblingsrezepte aus. Die Dampfnudeln servieren Sie am besten mit einer köstlichen Vanillesoße. Bei dem Schokoladenkuchen sind Puderzucker und Schlagsahne genau die richtige Wahl. Bananenkuchen bietet den Vorteil, dass er weitgehend ohne normalen Zucker auskommt. Die Süße der reifen Bananen sorgt hier für das perfekte Aroma.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Reiskochers

Sind Sie immer noch unsicher, ob Sie einen Reiskocher kaufen sollen, können Sie hier noch einmal einen Blick auf die Vor- und Nachteile werfen:

  • einfache Bedienung
  • es lassen sich viele Gerichte zubereiten
  • gelingsichere Zubereitung ohne Anbrennen
  • kann in vielen Fällen die Zubereitungszeit deutlich minimieren
  • schonende Zubereitung für den Erhalt von Vitaminen und Mineralstoffen
  • die Mengen sind deutlich begrenzter
  • Verwendung hängt erheblich von der Ausstattung ab

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen