Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Melissa Reiskocher – alltagstaugliche Geräte für alle, die sparen wollen

Melissa ReiskocherWenn es um hilfreiche Küchengeräte geht, die man im Alltag gebrauchen kann und welche die eigenen Ersparnisse nicht allzu sehr ausschöpfen, ist man bei dem Unternehmen Melissa genau richtig. Dieses wurde 2000 in Schweden gegründet und ist mittlerweile als skandinavische Marke fest am Markt etabliert. Dabei ist die Grundidee der Firma, preiswerte Elektroprodukte für den Haushalt zu bieten, die hauptsächlich funktional sind und auf eine gute Qualität setzen. Technische Neuheiten, besondere Designs oder gar innovative Materialien wird man wegen dem Fokus auf Funktionalität bei Melissa daher nicht entdecken können. Bereitet man gerne Reis zu verschiedensten Speisen zu, erweisen sich hierbei die Melissa Reiskocher als hilfreich, die es im Internet zahlreich zu entdecken gibt. Wodurch diese sich auszeichnen, erfahren Sie nachfolgend.

Melissa Reiskocher Test 2019

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

Die beliebte Beilage besonders schnell serviert

Melissa ReiskocherBereitet man umfassende Gerichte mit mehreren Gängen, Beilagen und sogar Nachspeisen zu, ist der Aufwand hierfür meist recht groß – so kann es passieren, dass man Beilagen wie den Reis beim Aufkochen auf dem Herd schnell aus den Augen lässt, und dieser brennt an. Einfacher kann man es sich mit einem Melissa Reiskocher machen, der den Reis nahezu automatisch perfekt zubereitet, ohne diesen anbrennen oder zu weich werden zu lassen.

Das Gerät benötigt keinen Platz auf dem Herd, da es einen eigenen elektrischen Erhitzer mitbringt und daher überall in der Küche eingesetzt werden kann, wo sich Platz findet und ein Stromanschluss gewährleistet ist. Wer trotzdem die Kontrolle behalten möchte, kann durch die klaren Glasdeckel der Reiskocher Melissa Modelle einsehen, wie weit der Garvorgang und damit das Melissa Reis Kochen bereits fortgeschritten ist.

Ist das Melissa Reis Kochen erst einmal beendet, kann der fertige Reis aus dem Melissa Reiskocher direkt serviert werden. Es ist kein Umfüllen notwendig, da das Gerät durch seine cleveren Standfüße besonders sicher zum Stehen kommt. Doch welche Reiskocher Melissa Produkte kann man bei der skandinavischen Marke erhalten?

Firma Melissa
Hauptsitz Skødstrup, Dänemark
Gründung 2000
Produkte Toaster, Wasserkocher, Grills, Reiskocher, Kaffeemaschinen uvm.

Wer einen Melissa Reisgarer günstig kaufen möchte, kann mehrere Typen des Gerätes im Produktrepertoire der Marke entdecken. Dabei stechen folgende Melissa Reisgarer heraus:

  • Melissa 2 in 1 Dampfgarer und Reiskocher
  • Melissa Schnell-Reiskocher
  • Ein kompakter Reiskocher Melissa
  • Reisgarer Melissa Sets

Vor- und Nachteile eines Melissa Reiskochers – was für und gegen die Produkte spricht

  • robuste Verarbeitung
  • funktional und einfach zu bedienen
  • verschiedene Modelle für jeden Bedarf
  • auch kompakte Varianten vorhanden
  • praktische 2 in 1 Geräte im Sortiment enthalten
  • mit Zubehör erhältlich
  • lassen sich günstig kaufen
  • das Reis Kochen wird vereinfacht
  • keine Mikrowelle Reisgarer im Angebot des Unternehmens
  • Kunststoff-Varianten der Melissa Reiskocher sind nicht ganz so langlebig und haltbar

Die beliebte Reiskocher Melissa Variante für umfassende Einsatzmöglichkeiten

Ein sehr beliebter Reisgarer Melissa ist der 500 Watt Multikocher, der auch als herkömmlicher Dampfgarer eingesetzt werden kann. Kauft man das Reiskocher Melissa Modell bei Anbietern wie Amazon online, erhält man Zubehör wie beispielsweise ein Tranchierbrett dazu – ohne das Modell zu einem hohen Preis von Melissa kaufen zu müssen. Das mit 500 Watt Leistung arbeitende Gerät kann Reis kochen, aber auch Gemüse garen oder andere Lebensmittel schonend zubereiten – schließlich handelt es sich hierbei um einen 2 in 1 Dampfgarer, der genug Zutaten für bis zu sechs Personen aufnehmen kann. Als Zubehör ist im Lieferumfang neben einem Glasdeckel auch ein Messbecher enthalten, sowie ein Spatel und der Innentopf des Gerätes. Durch eine Anti-Haft-Beschichtung ist das Reis Kochen Melissa außerdem sehr zeitsparend – denn die anschließende Reinigung kann ohne lästiges Schrubben erfolgen.

Wo Sie die Geräte von Melissa kaufen können

Möchten Sie künftig das Reis Kochen Melissa vornehmen und dafür eines der vielen Melissa Geräte dieser Art erwerben, können Sie das Sortiment des Unternehmens unter anderem bei vielen Online-Händlern wie Amazon entdecken. Durch Seiten wie beispielsweise Idealo können Sie dabei einen Preisvergleich vornehmen, mit dem günstigste Angebote aufgedeckt werden. Der Erfahrung nach sind die Geräte oft auch bei Fachmärkten wie Media Markt oder Saturn erhältlich, lediglich Ersatzteile für den Fall, dass das Gerät defekt ist, findet man hier der Bewertung nach nicht.

Toll ist, dass sowohl ein kompakter Reiskocher Melissa einfach erworben werden kann, der alle anspricht, die für ein bis zwei Personen kochen möchten und nur wenig Stauraum zur Verfügung haben, als auch etwas größere Modelle für bis zu sechs Personen und damit große Familientreffen oder das Verköstigen einiger Gäste. Lediglich Mikrowelle Melissa Reisgarer findet man bei der Marke nicht vor, mit denen sich ähnliche Rezepte durchsetzen lassen würden.

Tipp: Wenn Sie übrigens wissen möchten, welche Wassermenge, beziehungsweise wieviel Wasser man zum Gemüse Garen, Reis Kochen oder Milchreis Zubereiten bei den einzelnen Geräten hinzugeben muss, um das Garen durch heißen Wasserdampf zu ermöglichen, können Sie dies durch die Bedienungsanleitung erfahren, die jedem Melissa Reiskocher und Dampfgarer beiliegt. Hier lassen sich nicht selten auch einfache, passende Rezepte entdecken, mit welchen das Gerät zu einem noch vielseitiger einsetzbaren Kauf und damit zu einer gelungenen Investition wird.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings id=899]