Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Reiskocher mit Dampfgarfunktion – zwei Küchengeräte in einem kombiniert

Reiskocher mit DampfgarfunktionDampfgarer sind beliebt wie nie. Kein Wunder, gelten doch Nahrungsmittel die in einem Dampfgarer zubereitet werden als schonend gegart und damit so zubereitet, dass sie einen großen Teil ihrer Aromen und ihrer Nährstoffe bis auf den Teller retten können. Ein Faktor, der das Dampfgaren vom klassischen Kochen unterscheidet ist dabei zum Beispiel der Umstand, dass beim Dampfgaren keine Nährstoffe „verkochen“. Stellt sich die Frage, inwieweit man einen Reiskocher mit einem Dampfgarer kombinieren kann. Ein genauer Blick auf den Reiskocher als solchen zeigt dabei, dass das gar nicht so schwer ist. Denn eigentlich haben die beiden viel mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick meinen mag.

Reiskocher mit Dampfgarfunktion Test 2019

Was genau kann ein Reiskocher eigentlich?

Reiskocher mit DampfgarfunktionWie der Name schon sagt in erster Linie Reis kochen. Bleibt die Frage, wie der Reis im Reiskocher wirklich gekocht wird. Der Reis wird in den Reiskocher eingefüllt. Anschließend wird im Verhältnis 1 zu 1,5 Wasser hinzugefügt. Und dann wird das Gerät auch schon eingeschaltet. Der Reis quillt auf, dass Wasser wird auf über 100 Grad Celsius erhitzt und verdampft.

So wird der Reis erst durch das heiße Wasser und schließlich durch den Wasserdampf schonend gegart. Wenn das Wasser komplett verdampft ist schalten die meisten Reiskocher automatisch in den Warmhaltemodus, damit der Reis nicht abkühlt. Ein erheblicher Vorteil im Vergleich zum Dampfgarer, denn die haben einen Warmhaltemodus in aller Regel erst ab der hochpreisigen Modelllinie.

Ein Reiskocher arbeitet also auch mit Wasserdampf, was die Idee einen Reiskocher mit einem Dampfgarer zu kombinieren gar nicht so abwegig macht. Und tatsächlich gibt der Markt eine ganze Reihe Reiskocher mit Dampfgareinsatz her. Diese Reiskocher verfügen dann in der Regel über eine Dampfgarfunktion und können durch den Dampfgareinsatz in einen fast schon klassischen dampfgarer umgewandelt werden. Dabei bringt ein Reiskocher mit Dampfgarfunktion eine ganze Reihe von Vorteilen im Vergleich zu einem einfachen Reiskocher mit.

Marken, die mit einem Reiskocher mit Dampfgarfunktion daherkommen

Wenn man sich den Markt der Reiskocher ansieht, stellt man schnell fest, dass er doch recht unübersichtlich ist. Es gibt eine Vielzahl von größeren und kleineren Marken, die ihre Reiskocher teilweise recht hochpreisig, teilweise aber auch zu sehr niedrigen Preisen an den Mann bringen wollen. Marken, die man sich durchaus merken kann, wenn man auf die Suche nach einem Reiskocher mit Dampfgarfunktion geht, wären die folgenden:

  • Kemar KRC
  • Klarstein Osaka
  • Clatronic RK
  • Adler Multikocher

Diese Vorteile hat ein Reiskocher mit Dampfgareinsatz

Vorteile Erklärung
Zwei Küchengeräte in einem Ein Reiskocher arbeitet ohnehin mit Dampf zum Garen des Reis. Die Technik ist der eines Dampfgarers sehr ähnlich, wenn ein Reiskocher auch in der Regel nicht über mehrere Ebenen verfügt auf denen die Lebensmittel verteilt werden können. Dank des Dampfgareinsatzes kann aber hier doch oftmals zumindest Reis mit einem anderen Lebensmittel zeitgleich gegart werden
Schonende Zubereitung der Lebensmittel Wer mit einem Reiskocher und Dampfgarer in einem arbeitet, bereitet seine Lebensmittel auf jeden Fall schonend zu. Das hat grundsätzlich zur Folge, dass die Lebensmittel einen höheren Anteil an Vitaminen und Nährstoffen behalten, als bei herkömmlichen Zubereitungsmethoden.
Zeit- und Platzersparnis Wer mit einem Reiskocher und Dampfgarer in einem kocht, der kann Reis und ein weiteres Gericht wie zum Beispiel Fisch oder Gemüse gleichzeitig garen. So bleiben mehr Platten auf dem Herd frei und das Essen kann, ohne das man selbst etwas dazu beitragen muss, sobald der Garvorgang einmal läuft, vor sich hin garen.
Energieersparnis Ein Reiskocher braucht zwar auch Strom, allerdings verbraucht dieser nicht so viel Energie wie eine oder mehrere laufende Herdplatten. Insofern bringt schon ein Reiskocher allein ein Energieersparnis. Wer nun einen Reiskocher mit Dampfgarfunktion nutzt, spart noch einmal etwas mehr Energie, wenn er beispielsweise Reis und Fisch gleichzeitig garen lässt.

Zwei Nachteile gibt es im Vergleich zu einem reinen Dampfgarer, die an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben sollen. Ein echter Dampfgarer kann in den meisten Fällen, im Gegensatz zum Reisgarer Dampfgarer, drei bis vier Zutaten gleichzeitig garen. Hier können auf unterschiedlichen Ebenen zum Beispiel Kartoffeln, Gemüse und Fisch garen. Bei einem Reisgarer Dampfgarer ist mit maximal zwei Nahrungsmitteln Schluss. Außerdem hat ein Reiskocher grundsätzlich einen höheren Energieverbrauch als ein Dampfgarer.

Das sollte man beim Kauf beachten

Wer einen Reiskocher mit Dampfgarfunktion kaufen möchte, der muss ein paar Dinge beachten. Zum einen gibt es eine breite Vielzahl von entsprechenden Modellen am Markt. Die Zahl der klassischen Reiskocher am Markt ist deutlich vierstellig und auch die Modelle mit Dampfgarfunktion sind durchaus vielfach vertreten. Deshalb sollte man auf jeden Fall einen Reisgarer mit Dampfgarfunktion Vergleich starten, bevor man sich für ein Modell entscheidet. Testberichte und Erfahrungen aus dem Internet sind auch oft eine gute Möglichkeit die Qualität eines Produktes einzuschätzen. Natürlich muss es nicht zwangsläufig der Reiskocher mit Dampfgarfunktion Testsieger sein, den man sich zulegt. Wichtig ist einfach, dass die Funktionen vorhanden sind, die man sich für seinen Reiskocher wünscht.

Tipp: Wer einen Reiskocher mit Dampfgarfunktion günstig kaufen möchte, sollte auf jeden Fall einen Preisvergleich vornehmen und einen Blick in den Online Shop werfen. Allerdings bieten sich auch Multimedia Discounter wie Media Markt oder Saturn immer an, um die Preise zu vergleichen, da diese zumeist ähnliche Angebote haben, wie ihre Konkurrenten online.

Vor- und Nachteile eines Reiskochers mit Dampfgarfunktion

  • in der Regel können Sie auch andere Lebensmittel damit zubereiten
  • diese werden schonend gegart, wodurch Vitamine und Nährstoffe länger erhalten bleiben
  • die Geräte sind meistens deutlich energieeffizienter als ein Herd
  • nicht immer können mehrere Lebensmittel parallel gegart werden

Fazit: Ein Reiskocher mit Dampfgarfunktion tut jeder Küche gut

Es es nun ein Reiskocher Dampfgarer Edelstahl ist, oder ob er aus einem anderen Material hergestellt wurde – Reiskocher mit Dampfgarfunktion sind eine lohnende Investition. Denn neben dem Umstand, dass Reis im Reiskocher eigentlich immer gelingt kann man hier mit dem Dampfgareinsatz die Möglichkeiten mit dem Reiskocher noch erweitern. Darüber hinaus gibt es eine Menge interessanter Rezepte, die man mit dem Reiskocher mit Dampfgarfunktion problemlos umsetzen kann.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte der Kategorie "Reiskocher mit Dampfgarfunktion"?

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt kostet derzeit ca. 28 Euro und das teuerste Produkt ca. 150 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle für "Reiskocher mit Dampfgarfunktion" beträgt ca. 63 Euro.

Letzte Aktualisierung am 07.12.2019

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen